Freude — alex on May 8, 2017 at 10:39 pm

<a href=”http://baumusik.bandcamp.com/album/im-r-ssel-remixe” mce_href=”http://baumusik.bandcamp.com/album/im-r-ssel-remixe”>Im Rüssel Remixe by Jeandado</a>

Freude — alex on May 1, 2017 at 9:42 pm

watch?v=p5mWKsQ3Onc

TONITE

Freude, Liebe — alex on March 23, 2017 at 9:51 am

KOMM! HEUTE 19 UHR! WIR SIND DA! >INFO

The Weekender Nº24 / Frühjahr 2017

Freude, Liebe — alex on February 26, 2017 at 4:33 pm

“Wasser wurde zu flüssiger Schokolade verwandelt. Im Winter kann man Schokozapfen von den Dächern brechen. Und bevor es Schokolade regnet, ertönt anstatt eines gewöhlichen Donnergrollens ein göttliches Schlagzeugsolo vom Allmächtigen höchstpersönlich. Amen.”

Neues “Wolkenkuckucksheim” für The Weekender Nº24! (OUT NOW!)
In dieser Rubrik schildern Protagonisten aus dem Heft ihr ganz persönliches Wolkenkuckucksheim. Diesmal für den Fotografen Michael Königshofer.

(Für eine etwas größere Ansicht bitte auf das Bild klicken)

Pappe vorm Kopp

Freude, Liebe — alex on February 26, 2017 at 3:56 pm

Kein Kostüm für Karneval? Null Problemo! Im Magazin vom Kölner Stadt-Anzeiger findest du, einen Tag vor Weiberfastnacht, vier von mir gezeichnete Masken zum selber basteln! Oben im Bild schonmal zwei gebastelt,Trump mit Jung Bul Kne. Falls am Kiosk verpasst, hier die Masken nochmal zum runterladen: www.ksta.de/freizeit/karnevalsmasken-zum-selbermachen-das-perfekte-last-minute-kostuem

PENG!

Freude, Liebe — alex on February 26, 2017 at 3:39 pm

🌩 Es zieht zu.

Freude, Liebe — alex on February 26, 2017 at 3:36 pm

www.instagram.com/alex.jahn

Wau!

Freude, Liebe — alex on January 15, 2017 at 11:50 am

WAU! Danke Page : )
http://page-online.de/bild/wer-sind-die-besten-illustratoren-in-nrw/

HAPPY NIKOLAUS!

Freude, Liebe — alex on December 6, 2016 at 10:34 am

The Weekender Nº23 / Winter 2016

Freude, Liebe — alex on November 26, 2016 at 5:30 pm

“In unserem Zuhause gibt es viele große Fenster, die alle eine unterschiedliche Form und Größe haben. Jeden Morgen, wenn ich die Gardinen beiseite ziehe, taucht hinter den Fenstern eine andere Landschaft auf: An Tagen, wo ich glücklich bin, steht unser Zuhause in einer freundlichen und lebhaften Stadt, in der wir mit unseren Freunden Partys feiern. An Tagen, wo ich relaxed bin, öffne ich sämtliche Fenster und höre, rieche und sehe den Ozean – der mich dazu inspiriert, den ganzen Tag lang kreativ zu sein. An Tagen, wo ich traurig bin, erwache ich in einer nebligen Landschaft in Schottland. Und bin umgeben von den fluffigsten Schafen, die man sich nur vorstellen kann. Manchmal öffne ich die Gardinen auch gar nicht. An diesen Tagen campe ich mit meinem Freund in einem kleinen Zelt unter einem Baum in unserem Wohnzimmer. Und während unsere Katze den Baum besteigt, malen wir uns aus, wie die Welt wohl aussehen mag, die sich uns am nächsten Morgen zeigen wird.”

Neues “Wolkenkuckucksheim” für The Weekender Nº23! (OUT NOW!)
In dieser Rubrik schildern Protagonisten aus dem Heft ihr ganz persönliches Wolkenkuckucksheim. Diesmal für  Noortje de Keijzer & Horn Bergmans aus Utrecht.

(Für eine etwas größere Ansicht bitte auf die Bilder klicken)
Next Page »
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.5 License. | USEUSE – ALEX JAHN | BLOG