The Weekender N°12

Freude, Liebe — alex on February 24, 2014 at 12:54 am

Wolkenkuckucksheim-Zeichnung
für “The Weekender” N°12.

Diesmal das Wolkenkuckucksheim von Stephanie und Tom Ising aus München:

“Wir wünschen uns an einen Ort in der Wüste. Negev oder Gobi vielleicht. Hoch oben an einem steinigen kargen Vulkanhang in eine Höhle. Die in den Fels gehauenen Gänge und Öffnungen sind eine Mischung aus dem Haus von César Manrique auf Lanzarote, dem Wohnort von Luke Skywalker auf Tatooine und James Turrells Roden Crater in der Wüste von Arizona. Jeder Raum ist unterschiedlich groß und die Öffnungen lenken immer wieder von neuem den Blick auf das Draussen. Durch diese durch ein Glas – in der Färbung der Helmut Lang Sonnenbrillen von 1997 – geschlossenen Öffnungen kann man die vorbeiziehenden Stürme in Ruhe und geschützt betrachten. Möbel gibt es nicht. Die vom Vulkan gewärmten Sitz- und Liegekuhlen im Stein sind mit Kissen und Decken ausgeschlagen. Einer der vielen Gänge führt zu einem sandigen Innenhof mit einer zum Himmel hin geöffneten Kuppel. Dort liegen die Kinder nachts auf dem warmen Boden und sehen den Sternen zu die über den Himmel wandern.”

(für eine größere Ansicht bitte auf die Zeichnung klicken!)

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.5 License. | USEUSE – ALEX JAHN | BLOG